18/05/2017 stagenews Mai

SUMMERTIME
Sommer, Sonne, Sonnenschein... vor unserer Sommerpause, geht's nochmal heiß her und wir freuen uns auf tolle Shows!

(In voller Pracht, hier klicken)


Rückschau
Es ist wieder viel passiert! Jenseits der Stadttore Münsters waren wir zu Gast im schönen Melle beim Stadtjugendring Melle e.V. - Danke für den tollen Abend! Außerdem: In Vorbereitung auf die Skulptur Projekte Münster hat Eva die Debatte "Ist das Kunst oder soll das nur stören?" vom Debatte.e.V. moderiert und viele spannende Begegnungen gehabt. Schließlich haben wir die Blockbuster des Frühlings im Cineplex Münster blühen lassen...

Zu Gast beim Stadtjugendring Melle e.V.


 

 

 

 

Geranienmarkt, Kreuzfahrtschiffe legen in Melle an, Bauingenieure studieren nicht zu Ende und auch Männer wissen, wie Frühjahrsputz geht, wenn die Küche erstmal 40jähriges Jubiläum feiert. Was ein witziger Abend - Danke an die vielen fleißigen Helfer! (Fotos: NOZ Christina Wiesmann)


Frisch aus dem Probenraum...


Bei unserem Ensemble-Probentag haben wir gesungen und gespielt und uns in und auch auf den Arm genommen. Wir sind warm für den Sommer!


Making Of: Kino-Improshow im Cineplex am 11.05.2017


 

 

 

 

 

Lisa versteckte bei ihrem Katastrophenfilm Plutonium in Pinguinen, Olaf spannte den Bogen zum schwedischen Familiendrama, Benni ließ es im Western krachen und Eva räumte den placeboscar mit ihrem französischen Kunstkrimi ab!
Danke an alle, die da waren!


Rund 180 Gäste waren bei der Debatte "Ist das Kunst oder soll das nur stören"

Eva-Maria Jazdzejewski begrüßte den Kurator der Skulptur Projekte, Kasper König, den Vizepräsidenten des NRW-Landtags Oliver Keymis und die Direktorin des Westfälischen Kunstvereins, Kristina Scepanski, auf dem Podium. Lebhafte Erinnerungen an den Start der Skulptur Projekte und die Aspekte ihrer diesjährigen Vorbereitung teilte Kasper König mit dem Publikum.
Kristina Scepanski verlieh dem Abend einen Hauch von Sneak-Preview als sie von der frisch besiegelten Kooperation zwischen Skulptur Projekte 2017 und dem Westfälischen Kunstverein berichtete: „Können wir das hier schon erzählen?“.

Evas Fazit einer lebhaften Diskussion: „Kunst bietet in diesem Sommer in Münster großartige- weltweit einzigartige- Möglichkeiten zur persönlichen Auseinandersetzung.“
Foto: Clausen


Unsere Lisa hatte am 15. Mai Geburtstag!


Vivat, vivat und hoch sollst Du leben! Liebe Lisa, wir wünschen Dir alles Liebe und Gute zum neuen Lebensjahr! Schön, dass es Dich gibt!


IMPROSCHULE MÜNSTER

Neue Kurse ab Juni! Schon mal vormerken: Kurse ab Herbst!

Starter Wochenende
Samstag und Sonntag, 24. bis 25.06.2017
jeweils 10:00 bis 16:00 Uhr
Kosten: 130 € / 120 €
Ort: YogaSchule Münster, HINTERHOF Hansaring 32 b, 48155 Münster

- Starter (donnerstags)
07.09. bis 23.11.2017, 19:00 bis 20:30 Uhr
Kosten: 150 € / 130 € ermäßigt

- Walker (mittwochs)
31.05. bis 19.07.2017
ACHTUNG: Dieser Kurs findet an 8 Abenden statt!
20:00 Uhr bis 21:30 Uhr
Kosten: 120 € / 100 € ermäßigt

06.09. bis 22.11.2017, 20:00 Uhr bis 21:30 Uhr
Kosten: 150 € / 130 € ermäßigt

- Runner-Kurs A (mittwochs)
31.05. bis 19.07.2017 mit Werkschau am 26.07.2017
18:00 Uhr bis 19:30 Uhr
Kosten: 150 € / 130 € ermäßigt

06.09. bis 22.11.2017
18:00 Uhr bis 19:30 Uhr, Kosten: 150 € / 130 € ermäßigt

- Runner-Kurs B (mittwochs)
31.05. bis 19.07.2017
ACHTUNG: Dieser Kurs findet an 8 Abenden statt!
18:15 Uhr bis 19:45 Uhr
Kosten: 120 € / 100 € ermäßigt

06.09. bis 22.11.2017
18:15 Uhr bis 19:45 Uhr, Kosten: 150 € / 130 € ermäßigt

Alle Infos und weitere Kurse gibt es unter:
http://www.improschule-muenster.de/
https://www.facebook.com/ImproschuleMunster


"In einem dankbaren Herzen herrscht ewiger Sommer."

Celia Layton Thaxter

Abbildung vergrößern