Benjamin Häring

Mein schönster Moment auf der Improbühne:

Mit Lisa in der schrägen Vivaldi-Oper!

Wer bin ich, beruflich und privat?

Beruflich bin ich Lehrkraft für besondere Aufgaben an der Hochschule und arbeite in unterschiedlichen Forschungsprojekten mit. Neben dieser Tätigkeit bin ich der haarlose Florian Silbereisen der Improvisation und Moderation.
Ja und privat? "Privat" hört sich so ausladend an. Auf den Türen in Restaurants, hinter die man gerne blicken würde, um zu wissen, warum man eigentlich auf's Klo muss, auf denen immer steht: "Privat. Kein Zutritt." Manche Menschen haben mit mir schöne, ruhige und intensive "private" Momente. Hört sich irgendwie verschlossen an, oder? ;)

Mein wichtigstes Improgebot:

happy, healthy, fast - sexy ;-)

Mein schönstes (erhaltenes) Kompliment:

"Also, dieser Eisbär, den du da gespielt hast. Das war... Also wirklich... Wie der da auf der Bühne getanzt hat. Unglaublich. Ich habe den wirklich gesehen."