Christoph Tiemann

Mein schönster Moment auf der Improbühne:

Als die Dramaturgie der Szene es zwingend verlangte, eine Kollegin unsittlich zu berühren und jedwedes andere Verhalten meinerseits ein unverzeihlicher inszenatorischer Fehler gewesen wäre.

Wer bin ich, beruflich und privat?

Beruflich: Schauspieler, Autor, Kabarettist und lustig.
Privat: tendenziell unlustig.

Mein wichtigstes Improgebot:

Wer immer nur Status 1 spielt hat zuhause wahrscheinlich ein ernstzunehmendes partnerschaftliches Problem.

Mein schönstes (erhaltenes) Kompliment:

Wirklich toll wie Sie das machen. Und was machen Sie beruflich?

Die Homepage von Christoph Tiemann:
http://www.tiemann.tv/