Marvin Meinold

Mein schönster Moment auf der Improbühne:

Als ich vor gut tausend Leuten den Wiesbadener Impro-Wettbewerb gewinnen durfte...

Wer bin ich, beruflich und privat?

Ein heller, humorvoller Querkopf.

Mein wichtigstes Improgebot:

Entspann dich und hör zu.

Mein schönstes (erhaltenes) Kompliment:

Als mein lieber Kollege Ben Hartwig an meinem Geburtstag, in der Zugabe erst eine Lobesrede für mich hielt und dann mit dem ganzen Saal ein Ständchen anstimmte.